Searching for rabbits

Ich bin wirklich schlecht, wenn es heißt, irgendwelche Sachen zu finden: Seien es gleichfarbige Socken oder ein Parkplatz in Berlin-Mitte. Nerven aufreibend!
Und nun finde erst einmal eine einzige Person in einer 21 Hektar großen Gartenanlage!
Denn Karfreitag hieß es nicht nur meiner Schwester eine Freude machen, sondern Marcel und ich wollten auch gleich Milly besuchen, die dort gearbeitet hat. Doch anders als sonst, habe ich einfach das Wetter genossen, während meine Schwester und Marcel immer ungeduldiger wurden. Nach 2 Stunden herumlaufen wollten wir schon aufgeben, doch haben sie letzendlich noch gefunden und uns bei ihr ein Eis gegönnt.
Die Fotos wurden übrigens mit meiner Kompaktkamera, einer Sony DSC-W80, geschossen. Meine DSLR ist ja gerade in Reparatur. Ich hoffe, ich habe sie bald wieder. 🙁

I’m really bad at finding things: a pair of socks, a parking lot. It’s so frustrating! And now I had to find a single person in a 21 hectare park. My friend and my sister were so frustrated after two hours and wanted to give up, but then we finaly found her and had delicious ice cream to relieve our stress.